Yoga

Es gibt viele Arten von Yoga. Finde Du heraus welches Yoga zu Dir passt. Aufgrund meiner vielfältigen Ausbildung, biete ich unterschiedliche Yogastile an.

Golf-Yoga

Mach es wie die Profis:

Tiger Woods, einer der erfolgreichsten Golfspieler der Sportgeschichte, Bernhard Langer, er gehört zu den „Big Five“ einer Gruppe von Weltklasse-Golfern, und viele mehr, sie alle … praktizieren Yoga. Zitat von Tiger Woods: „Ich versuche auf dem Golfplatz, in jeder Situation ruhig zu bleiben. Nur wer inneren Frieden hat, gewinnt.“

Hatha Yoga

  1. Anfangsentspannung / Meditation
  2. Atemübungen (Pranayama)
  3. Aufwärm- und Vorbereitungsübungen
  4. Körper-Stellungen (Asanas)
  5. Tiefenentspannung (Yoga Nidra)

Power Yoga

Dieser Yogastil ist für alle, die sich fordern wollen, die gerne mal ins Schwitzen kommen.

Yogalethics umfasst:

  • Anfangsentspannung
  • Atemübungen
  • dynamische Sonnengrüße
  • erlernen von Asanas wie:
  • Kopfstand, Krieger, Krähe, etc.
  • Tiefenentspannung

Faszien-Yoga

BLACKROLL® bietet Menschen jeden Alters und Sport-Niveaus die Möglichkeit, ihre Flexibilität, Balance, Mobilität und Stärke durch intensive Selbstmassage und funktionelles Training einfach und effektiv zu verbessern.

  • Steigerung der Flexibilität, Mobilität und Leistung der Muskulatur
  • Vorbeugung von Muskelschmerzen und Verhinderung von typischen Verletzungen wie Muskelschäden
  • Gezielte Regeneration der Muskeln
  • Steigerung der Blutzirkulation
  • Multifunktionelle Verwendung:  Kräftigung und Regeneration
  • Verbesserung der Körperhaltung durch Balancearbeit
  • Stimulierung der Zirkulation von nährstoffreichem Blut für ein beruhigendes Hautbild
  • Aktiver Beitrag zur Fitness, Leistungsfähigkeit und zum Wohlbefinden

Yoga Nidra

Yoga Nidra wird auch als der bewusste, der dynamische, oder der psychische Schlaf bezeichnet.
Yoga Nidra ist eine umfassende, tiefgreifende Entspannungsübung, die über viele Jahre auf wissenschaftlicher Basis entwickelt wurde, um physische, mentale, emotionale Verspannungen aufzulösen.

Bellicon Trampolin

Sie suchen schon lange nach einer Trainingsform, die Ihre Gelenke und Bandscheiben schont?

Außerdem möchten Sie:

  • das Gewicht reduzieren
  • mehr Beweglichkeit
  • mehr Fitness
  • den Rücken kräftigen
  • mehr Kraft
  • mehr Gleichgewicht
  • Osteoporose
  • eine bessere Körperhaltung

Vergessen Sie andere Trainingsgeräte und erleben Sie eine Neue Art des ganzheitlichen Trainings mit Bellicon.