Yoga-Reise

Zypern 17. Okt. bis 24. Okt. 2020

Sie sehnen sich nach Ruhe, Glücklichsein und Ent-Spannung.


Dann genießen Sie mit mir eine Woche unter Zyperns Sonne, dort wo die Liebesgöttin Aphrodite geboren sein soll.

Mit Blick auf das kleine idyllische Dorf Tochni, praktizieren Sie morgens und abends Yoga.
Mit Yoga-Nidra, der „Glücklichen Entspannung“ können Sie schnell den Alltag hinter sich lassen,
zur Ruhe kommen, Anspannungen abbauen und ein wunderbares Glücksgefühl aufbauen.


Meine Yogastunden sind stets der Gruppe angepasst. Yogaübungen aus Hatha-Yoga, Faszienyoga, Rückenyoga und Pawanmuktasana sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene sehr gut geeignet. Mit nur wenig Anstrengung können Sie hier schnell mehr Beweglichkeit und Muskelkraft bekommen, und Sie spüren wieder den inneren Reichtum von Freude, Freiheit, Leichtigkeit und Liebe. Nach dieser Woche fühlen Sie sich wieder aufgetankt mit Prana, der Lebensenergie.

Wussten Sie, dass die Liebesgöttin Aphrodite auf Zypern geboren sein soll? Diese und viele weitere Legenden tummeln sich um die geschichtsträchtige Mittelmeerinsel. Tauchen Sie ein in die Kultur und Traditionen der Zyprioten!

Bei einem kleinen Spaziergang durch die engen Gassen des idyllischen Bergdörfchens Tochni erkunden Sie Ihren Wohnort für die nächsten Tage. Die freundlichen Bewohner des Ortes grüßen Sie mit einem fröhlichen „Jassas!“. Durch die großzügige Gastfreundschaft der Zyprioten haben Sie schnell das Gefühl, ein Teil der Dorfgemeinschaft zu sein. Lassen Sie vom Alltag los und erleben Sie einen entspannenden Yoga-Urlaub!

Tochni liegt im Süden von Zypern, zwischen Limassol und Larnaka, nur 7 km vom Meer entfernt. Sofronis Potamitis, der Geschäftsführer von Cyprus Villages, und sein herzliches Team möchten Ihre Yoga-Reise zu etwas ganz Besonderem machen. Mit viel Hingabe hat Sofronis die alten und teils verlassenen Steinhäuser restauriert und geschmackvoll renoviert. Sie fügen sich in die ursprüngliche Kulisse des Dorfes ein. Die Appartements liegen um den Hauptplatz verteilt, an dem sich auch die Taverne und die Rezeption befinden. Ebenfalls stehen Ihnen dort zwei Außenpools zur Verfügung, die für eine angenehme Erfrischung sorgen.

Zweimal täglich genießen Sie wohltuende Yoga-Einheiten in einem der schönen Yoga-Räume. Sie möchten sich eine Massage gönnen? Im Dorf gibt es einen kleinen Massage-Salon, wo Sie unterschiedliche Anwendungen buchen können. Der nächstgelegene Strand ist innerhalb von zehn Autominuten zu erreichen. Dreimal in der Woche werden Sie zum Governor’s Beach gebracht. Hier befindet sich das Hotel „Thalassa“, das über einen schönen grünen Garten mit großem Baumbestand verfügt. Die Sonnenliegen dürfen Sie als Gast von Cyprus Villages kostenlos nutzen. In der kleinen Strandbar können Sie sich Erfrischungen oder kleine Snacks gönnen.

mehr: bitte hier klicken



SPANIEN – MALLORCA

Yogareise für Golfer nach Mallorca, die beliebteste Insel der Balearen

vom 07. Nov. bis 14. Nov. 2020

Sie möchten Golf spielen und möchten Ihr Handicap verbessern?

Dann gönnen Sie sich diese Urlaubswoche mit Golf & Yoga in der wunderschönen … auf Mallorca.

  • Yoga & Golf – eine tolle Kombination
  • Entspannung und Sport für Ihre Fitness und Gesundheit
  • Urlaub auf einer wunderschönen …
  • Golfspielen auf einem der schönsten Golfplätzen Mallorcas

Finca Son Miranda

Yoga und Golf – eine Kombination die glücklich macht

7 Nächte im DZ inkl. Halbpension, Yoga und Golfprogramm

Yoga & Meditation in kleinen Gruppen

Inkludiertes Golfpaket vom Golfspezialisten

Durch Ausgeglichenheit Handicap verbessern

Hochwertige Landhaus-Atmosphäre

„Ich versuche auf dem Golfplatz in jeder Situation ruhig zu bleiben. Nur wer inneren Frieden hat, gewinnt.“ (Tiger Woods, praktiziert selbst Yoga und ist einer der erfolgreichsten Golfspieler der Sportgeschichte)

Yoga und Golf sind keine Gegensätze. Bei genauerer Betrachtung ist sogar zu beobachten, dass es kaum eine ganzheitlichere Vorbereitung und Begleitung für den Golfsport gibt, als Yoga. Die klassischen Vorteile des Yoga sind genau das, was ein Golfer für eine optimale körperliche, geistige und emotionale Vorbereitung benötigt. Auf der Yoga & Golf Reise in die exklusive Finca Son Miranda auf Mallorca, die wir in Kooperation mit dem Reiseveranstalter Golfglobe auflegen, können Sie von dieser Kombination profitieren und Ihr Handicap verbessern!

Balance, Koordination und Gleichgewicht sind für Golfer eine wichtige Grundlage. Durch gezielte Asanas (Körperübungen) werden golfspezifische Muskeln gestärkt und sorgen so für eine gute Rumpfrotation, die für einen starken Golfschwung nötig ist. Durch Atemkontrolle und Atembewusstsein werden Herzschlag und Blutdruck beruhigt und heruntergefahren, was zu bewusster Konzentration führt.

Ihre Yogalehrerin und Golfbegleiterin in dieser Woche ist Maria Korherr. Morgens vor dem Frühstück werden Sie mit speziell ausgesuchten Übungen Ihren Körper mobilisieren, Ihre Flexibilität und Balance verbessern und Ihr Muskelkorsett aufbauen. An drei Tagen der Woche brechen Sie am späten Vormittag zu verschiedenen Golfplätzen auf, um in unterschiedlichen Flights Golf zu spielen. Vor dem Abendessen gibt es dann eine zweite Yogaeinheit, ganz im Zeichen des Faszien-Yoga. Hier können Sie gezielt Muskelverspannungen, Verhärtungen und Verkürzungen lösen, sowie muskuläre Dysbalancen ausgleichen. Mit Faszien-Yoga beschleunigen Sie zudem die Regeneration. Mit einer abschließenden Tiefenentspannung lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.

Ich berate Sie gerne

Michaela Heising
Mein Tipp:

Wir empfehlen Ihnen unbedingt einen Mietwagen. Gerade in der Nebensaison kann man so ganz wunderbar die Insel erkunden.

NEUE WEGE übernimmt Ihren atmosfair-Beitrag zu

100 %

für Hin- und Rückflug für eine Person. Bei dieser Reise entstehen 454 kg CO₂.

CO₂ Kompensation mit unserem Klimapartner

mehr Informationen


Frühere Yogareisen:

Olympos Mitos Türkei, Blumeninsel Madeira, Insel Rügen, Bali, Sri Lanka

  rügen

ganesha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.